Griechenland kennen und lieben

10 Tage Reise - Kreuzfahrt und Busreise




1. TAG: ANREISE NACH ANCONA

Anreise nach Ancona. Einschiffung und Abfahrt des Fährschiffes nach Griechenland. Übernachtung an Bord.



2. TAG: IGOUMENITSA–KALAMBAKA-METEORAKLÖSTER- LEPTOKARIA

Ankunft in Igoumenitsa. Fahrt über Ioannina nach Kalambaka. Griechenland hat seit Jahrtausenden Kultur, blaues Meer, bizarre Felsenlandschaften, zerklüftete Küsten, dazu Syrtaki-Klänge und typisch griechische Gastfreundschaft. Ankunft gegen Mittag in METEORA. In der weltentrückten Stille auf den grauen Felsen hoch über den Horsten der Adler, liegt die Klöstergemeinde Meteora. Bescheidene Kapellen und verlassene Einsiedeleien, als ob Sie zwischen Himmel und Erde schweben. Sie wurden deshalb Meteora, die Schwebenden genannt und dieser Name wurde dann auf die Felsen übertragen. 6 Klöster sind es insgesamt: Varlaam, Metamorfosi, Agios Stefanos, Agios Nikolaos, Rusanu, Heilige Dreifaltigkeit. Die Fresken der Kirchen mit bunden, naiven Wandmalereien erzählen vom griechisch-orthodoxen Glauben. Anschliessend kommen wir durch Thessalien und über Lamia zu Thermopylen, Stätte des Denkmals für die 480 v.Chr. unter Leonidas gefallenen Spartanen. Übernachtung in Kalambaka oder Weiterfahrt zur Olympischen Riviera. Ankunft früh Abend in der Ortschaft Leptokaria.



3. TAG: OLYMPISCHE RIVIERA - TAGESAUSFLUG NACH THESSALONIKI - VERGINA (295 Km)

Tagesausflug nach Thessaloniki, die zweitgrößte Stadt Griechenlands und Hauptstadt vom griechischen Mazedonien. Wir besuchen die ’Kamara’ (der Triumphbogen des Galerius), die Rotonde (St. Georgskirche) mit Ihren Mosaiken, Panagia Achiropiitos (mit der nicht von Menschenhand gemachten Ikone), Agios Dimitrios (Kathedrale), den “Weissen Turm” das Wahrzeichen der Stadt. Ein Muss ist das archäologische Museum mit der Ausstellung der weltberühmten Funde von VERGINA – (Grab des Philipp II, Vater des Alexander des Großen), welches wir nachmittags auf der Rückfahrt nach Leptokaria besichtigen werden. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen.



4. TAG: ZUR FREIEN VERFÜGUNG oder GELEGENHEIT FÜR EINEN TAGESAUSFLUG ZUM BERG ATHOS

Morgens nach dem Frühstück Fahrt über Thessaloniki zu der Halbinsel vom Berg Athos. Bootsfahrt entlang der Küste mit Blick auf die eindrucksvoll gelegene, abgeschlossene Mönchsrepublick. Spätnachmittags Rückfahrt zu unserem Hotel in Leptokaria.



5. TAG: OLYMPISCHE RIVIERA - DELPHI – LOUTRAKI (495 Km)

Nach dem Frühstück Fahrt nach Delphi - dem bekanntesten Orakel des antiken Griechenlands zur Ehre des Gottes Apollo, Gott der Musik und der Kunst. Delphi ist der heilige Ort, zu dem die Griechen ab dem 2. Jh. v. Chr. in Scharen zum Tempel des Apollon pilgerten, um das Orakel zu befragen. Für uns ist heute kaum nachvollziehbar, wie
wichtig dieser Ort war und welch grossen Einfluss das Orakel auf die Politik der antiken Staaten hatte. Besichtigung des Apollon-Heiligtums mit Schatzhaus der Athener, Apollotempel, Theater und Stadium und des Museums, in dem sich u.a. der bronzene Wagenlegener Iniochos befindet. Weiterfahrt nach Loutraki. Abendessen.



6. TAG: LOUTRAKI - TAGESAUSFLUG IN DIE ARGOLIS (ALT-KORINTH –MYKENÄ - EPIDAURUS)(180 Km)

Tagesausflug in die Argolis (Alt-Korinth-Mykenä-Epidaurus). Fahrt über den Kanal von Korinth (15 Minuten Fotopause) nach Altkorinth. Besichtigung der antiken Stätten. Weiterfahrt nach Mykenä. Besichtigung der sehr gut erhaltenen Zyklopenmauer, des prachtvollen Löwentors und der Königsgräber. Hier begann der Altertumsforscher Heinrich Schliemann (im Jahre 1874) mit seinen Ausgrabungen und entdeckte die Königsgräber der Atriden und ihre gewaltigen Goldschätze. Vorbei an Weinbergen und uralten knorrigen Ölbäumen erreichen Sie Epidaurus, die Kult- und Heilstätte des Asklepios, Gott der Medizin und das Freilichttheater, berühmt von seiner Akustik her. Rückfahrt zum Hotel.



7. TAG: LOUTRAKI - KOMBINIERTE FAHRT NACH ATHEN (160 Km)

Fahrt gegen Mittag nach Athen. Stadtrundfahrt mit Besichtigung der weltberühmten Akropolis, dem Wahrzeichen von Athen und des Nationalmuseums. Fahrt und Führung durch die moderne und antike Stadt Athen (Zeus-Tempel, Universität, Nationalbibliothek, Königliches Schloß, Kalimarmaron Stadium - hier fanden die Olympische Spiele der neuen Zeiten statt). Einkaufsbummel durch die Altstadt Plaka von Athen. Hier in einer zünftigen Taverne in der weltberühmten Altstadt von Athen, am Fuß der Akropolis, verbringen wir einen griechischen Folkloreabend. Mit Volksmusik und Bouzouki usw. wird das Abendessen eingenommen. Rückfahrt zum Hotel in Loutraki.



8.TAG: LOUTRAKI – OLYMPIA - ACHAIA CLAUSS - EINSCHIFFUNG(320Km)

Fahrt über den Kanal von Korinth Richtung Patras nach Olympia. Wiege der Olympischen Spiele, deren Wirkung auf den heutigen Besucher ihrer einstigen Bedeutung entspricht. Besichtigung und Führung durch die Ausgrabungsstätten des antiken Olympia und des Museums. Auf der Zwischenfahrt nach Patras Besuch der Weinkellerei der Fabrik ACHAIA CLAUSS - Weinprobe. Fahrt nach Patras. Einschiffung. Abendessen - Übernachtung an Bord.



9. TAG: AUF HOHER SEE

Diesen Tag verbringen Sie an Bord des Schiffes. Gelegenheit die Annehmlichkeiten des Bordlebens zu genießen.



10. TAG: ANKUNFT IN VENEDIG

Ankunft in Venedig. Evtl. Fahrt auf dem Kanale Grande zum Markusplatz und kleiner Spaziergang zur Rialdobrücke. Antritt der Heimreise.




Leistungen:
  • Fährüberfahrt Ancona – Igoumenitsa und Patras - Venedig
  • Buspassage für die gleichen Strecken
  • Alle Hafensteuern
  • 3 x Frühstück an Bord im a la carte Restaurant
  • 6 x Übernachtungen im Hotel der guten und gehobenen Mittelklasse mit Halbpension
  • Begrüßungscocktail an Bord und im Hotel
  • Staatl. geprüfte, diplomierte, deutschsprechende Reiseleitung
  • Alle Transfers vor Ort
  • Fahrten mit klimatisierten, modernem Bus
  • Rundreise laut Programm
  • Komfortable Hotelzimmer mit Bad/Dusche+ WC
  • Reisepreissicherungsschein
  • Eintrittsgelder wie im Programm beschrieben
  • Im Preis nicht inbegriffen: Folkloreabend (5-Gang Menü+Wein), Ausflug zum Berg Athos


Preise:

Die Preise setzen sich je nach Gruppengröße und Reisezeit zusammen.
Gerne machen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Hier können Sie Ihre Anfrage an uns senden.






Kreativ Reisen GmbH  ::  Helmut Jarsetz  ::  Siedlung 12  ::  86736 Auhausen
Tel.: +49 (0)98 32 - 70 89 724  ::  Fax: +49 (0)98 32 - 70 86 48  ::  E-Mail: info [ät] kreativreisen-gmbh.de

© 2008 - 2021 by just-handma.de